Comics auf dem Stundenplan

D.Davar Ausstellung

Am vergangenen Mittwoch waren Siebtklässler der IGS Helpsen zu Besuch in der Ausstellung. Derzeit behandeln sie das Thema „Comic“ im Kunstunterricht. Neben einer kurzen Einführung zu den ausgestellten Künstlern erläuterte Kurator Darjush Davar den Schülern die grundlegenden Ausdrucksmittel dieser Erzählform und die Verbindung zwischen den Bildergeschichten von Wilhelm Busch und der heutigen Comic-Kunst.

Kurator Darjush Davar erläutert Schülern der IGS Helpsen anhand von Bildbeispielen die wesentlichen Gestaltungsmittel der Comic-Kunst.

Kurator Darjush Davar erläutert Schülern der IGS Helpsen anhand von Bildbeispielen die wesentlichen Gestaltungsmittel der Comic-Kunst.

Die jungen Gäste haben sich zudem eigenständig die Originalzeichnungen angesehen und machten reichlich vom Leseangebot im Comic-Markt Wiedensahl gebrauch. Kunstlehrerin Elena Lehmann hatte die Sonderführung organisiert und den Besuch fotografisch festgehalten.

Die jungen Gäste der IGS Helpsen nutzen das Leseangebot im Comic-Markt Wiedensahl.

Die jungen Gäste der IGS Helpsen nutzen das Leseangebot im Comic-Markt Wiedensahl.

Die Ausstellung ist natürlich auch für weitere interessierte Schulklassen auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten zugänglich. Hierzu reicht eine kurze telefonische Absprache.